Spiegelfolie



Spiegelfolie – Eine Methode, die heißen Sonnenstrahlen nicht in das Innere des Raumes dringen zu lassen, ist die Spiegelfolie.

Die reflektierende Folie, die an den Gläsern auf der Innenseite angebracht wird, hält dabei auch die ultravioletten Strahlen der Sonne ab, in den Raum einzudringen. Daneben erzeugt die Spiegelfolie einen angenehmen Blendschutz sowie einen Sichtschutz, wobei der Blick von innen nach außen gegeben ist. Von außen verhält sich die Folie jedoch wie ein Spiegel.

Der Schutz zum Aufkleben

Sonnenstrahlen, die besonders auf der Südseite eines Gebäudes auf die Fenster treffen, wärmen den Innenraum eines Zimmers dementsprechend auf. Mit der Spiegelfolie wird dieser Effekt um ein Vielfaches reduziert. Die Spiegelfolie verhindert, dass die Sonnenstrahlen, die auf das Glas treffen, in den Innenraum gelangen können, weil diese von der Folie weitgehend reflektiert werden. Dadurch bleibt der Raum auch bei starker Sonnenbestrahlung relativ kühl. Einen weiteren positiven Effekt erzielt die Spiegelfolie, in dem diese die Sonnenstrahlen soweit absorbiert, so dass diese auch als Blendschutz verwendet werden kann. Aber auch die gefährlichen UV-Strahlen, die in den Sonnenstrahlen enthalten sind, werden von der Folie beinahe zur Gänze zurückgeworfen. Auf diese Weise wird der Raum soweit abgeschirmt, dass auch die ultravioletten Strahlen keine Beschädigungen an den Einrichtungsgegenständen anrichten können.

 

Sonnenschutzfolie mit Spiegeleffekt Selbstklebend Silber 152 x 500 cm – Spiegelfolie Fensterfolie Tönungsfolie Schutzfolie für Fenster

 

Ein Sichtschutz als selbstklebende Folie

Großteils werden Gebäude mit einem effektiven Sichtschutz ausgestattet, um Blicke von außen abzuwehren. Mit der Spiegelfolie wird dieser Effekt ebenfalls erzielt. Von der Außenseite wird die Folie, die auf der Innenseite aufgeklebt wird, als Spiegel gesehen, so dass kein Blick in den Innenraum dringen kann. Wird auf einen speziellen Sichtschutz besonders viel Wert gelegt, so kann die Folie, die mit einer dafür eigens konstruierten Oberflächenstruktur ausgestattet ist, auch auf der Außenseite angebracht werden. Einen weiteren Schutz bietet die Spiegelfolie beim Bruch des Glases. Die Folie besitzt auf der Rückseite eine selbstklebende Fläche, mit der Glasflächen verklebt werden können. Der Kleber beeinträchtigt das Blickfeld nicht, so dass keine Verzerrungen und Trübungen dadurch auftreten. Die Spiegelfolie und die Glasfläche werden mit dem Kleber fest verbunden. Infolgedessen wird die Splitterbildung beim Bruch des Glases nahezu verhindert, welche Verletzungen herbeiführen könnten. Somit ist die Folie als Sonnenschutz, Blendschutz und Sichtschutz einsetzbar.

Impressum